Schließen
Menü
Gast

Insolvenz abgebrochen :((

Hallo! Aus riesengroßer Dummheit und Nachlässigkeit habe ich das Insolvenzverfahren nach 1 Jahr abgebrochen. Ich wollte fragen, wieviel Zeit nach Beendigung vergehen muß, um noch einmal Privatinsolvenz anmelden zu können. Ich freu mich über Antworten, Bella
Frage Nummer 30760

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
starmax
Falls es um eine Privatinsolvenz geht: Da ist kein Abbrechen möglich. Du hast Dich höchstens strafbar gemacht, wenn Du nicht alle Einnahmen und finanziell relevanten Veränderungen in dieser Zeit an Deinen Betreuer nachgemeldet hast.
Ich weiß schon, warum ich die Abgabe der EV empfehle und diesen Insolvenzquatsch nicht....
bh_roth
Deine Frage ist doch bei "gutefrage.net" schon beantwortet.