Schließen
Menü
Jeremie Becker

Kann man legal Lieder aus einem online Radio aufnehmen und diese dann wie jede andere MP3 auf anderen Geräten nutzen? Welche Software benutze ich dafür am besten?

Frage Nummer 14431

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Highspeed
Die Aufnahme ist völlig legal, die private Weiterverwendung dann auch.
Eine echt gute Software dafür bekommst Du hier.
Ingo Thomas
Solange Du die Songs nur selber verwendest, ist das legal (zumindest soweit ich weiß). Also nicht verkaufen oder so, dann machst Du Dich strafbar. Ich nutze zum Hören und Aufnehmen SurfMusik, die Software ist gratis, und mit einem Klick kannst Du das Programm mitschneiden. Aber meistens höre ich nur, gibt ein paar Tausend Radiosender aus der ganzen Welt.
ArkansasB
hallo, also meines wissens nach ist das aufnahmen von radiomusik schon rlaubt. jedoch weiss ich nicht wie es dann mit der qualität ausschaut da die moderatoren ja ständig reinquatschen. hier ist ein link mit einigen software-anbietern bei denen dies möglich ist. http://www.mycyberradio.com/de/service/faq/aufnehmen.html
Joseph Huber
Du kannst immer dann Musik aufnehmen, online oder auch stationär, und auf anderen Geräten abspielen, wenn du das nur für den Privatgebrauch machst. Um online korrekt aufzunehmen eignet sich die Software von Adobe Audition. Die gibt es als Freeware im Internet. Sinnvoll ist es, wenn du zwei PCs verwenden kannst, einen zum Radiohören und den anderen zum Aufnehmen.
FreakyMan
Die Aufnahme von Musik aus Webradios ist für den Privatgebrauch legal. Das heißt, du darfst die Musik auch auf CD brennen, auf deinen MP3-Player übertragen etc. Du darfst sie nur nicht im großen Stil verteilen oder irgendwo zum Download anbieten.

Neulich wurde darüber auch bei akte2011 berichtet, schau mal hier

Das Tool, das dort vorgestellt wird, heißt Radiograbber und man kann damit gezielt Musik aus Webradios aufnehmen.