HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 22672 gise4u

Kann man Pellkartoffeln in der Mikrowelle zubereiten?

Antworten (4)
shred
Ja, ganz normal mit Wasser und in einem Glastopf. Schneller geht es dadurch aber nicht.
HerrSommerWinter
Das kannst Du machen. Du nimmst eine Schüssel, gibst Wasser und die Kartoffeln hinein und ab in die Mikrowelle. Es dauert etwa 20 Minuten, bei kleinen Kartoffeln. Ohne Wasser würde ich es Dir nicht empfehlen. Den Kartoffeln wird dann nur die Feuchtigkeit entzogen. Oder die Kartoffeln in eine Gefriertüte legen und 3 Minuten bei etwa 800 Grad.
Henning Schmitz
klar geht das. dafür musst die kartoffeln waschen (am besten mittelgroße) und sie noch nass in einen gefriebeutel legen. nun so viel luft wie möglich rausdrücken und gut verschließen oder verknoten. damit das ganze nicht explodiert, mit der gabel wieder ein paar löcher reinstechen. jetzt ca. 3 min. bei 800 Watt garen. guten appetit!
Holger Fuchs
Ja, sehr gut sogar. Lege die Kartoffel auf einen Teller und gebe ein wenig Wasser hinein. Pro Kartoffel braucht es etwa fünf bis zehn Minuten, je nach Größe. Zwischendruch wenden, damit die Schale befeuchtet wird, das schält sich dann einfacher. Lohnt aber nur bei einer Portion.