Schließen
Menü
Gast

kann man seinen Reisepass verlängern oder muss er neu beantragt werden?

Frage Nummer 3000033551

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Amos
Ausnahmsweise stimme ich unserem Experten zu: nach 10 Jahren brauchst Du einen neuen.
Musca
ich musste meinen italienischen Reisepass erneuern lassen, wg. biometrischen Foto und Fingerabdrücke. Was da sonst noch auf dem italienischen Konsulat von sich ging ist eine andere Geschichte.
elfigy
Ich kann über die Italiener nix schlechtes berichten.
drkoop
es gibt jetzt die neuen Biometrischen, also geh am besten auf Amt und hol nen neuen!
Gerdd
@ing: Stimmt. Früher mal - in einem früheren Jahrhundert - galt ein deutscher Reisepass fünf Jahre und konnte dann einmal "verlängert" werden, so daß er insgesamt zehn Jahre lang gültig war. Heute gibt's die zehn Jahre gleich von vornherein. Aber danach gibt's dann gleich einen neuen Pass, mit allen neuen technischen Tricks, die inzwischen eingeführt wurden.

Wem der Pass vorzeitig voll wird, der muß sogar früher einen neuen beantragen, sonst bekommt er kein Visum mehr von den Ländern, bei denen das noch üblich ist - ja, das gibt es noch, und wenn wir nicht aufpassen, bald auch wieder zwischen den Schengenländern!

Dann werden wir vielleicht bald alle die Sonderausfertigung mit 48 statt 32 Seiten benötigen ...

Noch eine Ausnahme - möglicherweise: Wer - aus welchem Grunde auch immer - dringend einen Paß braucht (gestohlen, unbemerkt abgelaufen, gerne auch im Ausland) dem wird ein "Not-Pass" ausgestellt, der nicht die ganzen biometrischen Tricks beinhaltet. Dessen Gültigkeit ist - ich muß raten - vermutlich drastisch reduziert, damit man sich daheim bald wieder einen "richtigen" Pass ausstellen lässt.
Amos
Ich lese immer Brotaufstrich. Bekloppt, gell?