HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 7721 Louis Schmidt

Kann man sich selber aus Büchern informieren, oder braucht man eine persönliche Ayurveda-Beratung?

Antworten (4)
Highspeed
Wikipedia kann Dir ein paar grundlegende Dinge zu Ayruveda vermitteln. Wenn Du die umsetzen kannst, bist Du schon richtig gut.
Holger Weber
Kommt natürlich ganz darauf an, was du machen willst, und wie wichtig dir das ist. Wenn du viel Glück daraus ableitest, wirst du wohl Geld für eine Beratung ausgeben können - und auch wollen. Bücher sollten dagegen rational bedacht ausreichen und sind übraus informativ.
OleOleeeee
Gerade im ayurvedischen Bereich gibt es sehr viel Leselektüre und über das ein oder andere kann man sich dort sehr gut informieren und somit ein gewisses Basiswissen erlangen. Wenn es dir aber um ganz spezielle Bereiche geht, dann solltest du dich vielleicht einmalig beraten lassen.
Heidang24
Ich würde mich vor ab schlau machen. Also Bücher zum Thema lesen. Ob Du das nur übers Eigenstudium schaffst, wage ich zu bezweifeln. Ich würde mich mal beraten lassen. Wenn das mit deinen Erkenntnissen überein stimmt, dann ist es doch gut. Es ist sowieso immer besser, wenn man sich gerade bei diesen Dingen vorher schlau gemacht hat. Also, viel Spaß