HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000112525 Stefan Herz

Kostenloses Antivirusprogramm

Ich möchte mir ein Antivirusprogramm runterladen. Sind die kostenlosen zu empfehlen oder doch besser die kostenpflichtigen? Worauf muss ich bei den kostenlosen achten.
Antworten (4)
Silke Ritter
Kostenlose Antivirusprogramme können auch gut sein. Musste nur darauf achten, was dieses alles zum Schutz anbietet.
Diana Weiß
Es wurden schon viele Antivirusprogramme getestet und einige kostenlose darunter sind auch gut. Es muss also nicht unbedingt Geld für so ein Programm ausgegeben werden.
Kakman
Eine wirklich effektive und völlig kostenfreie Möglichkeit, sich vor Viren, Worms, Rootkits usw. zu schützen ist, nicht solche virenverseuchten Websites aufzurufen, wie sie von derkai verlinkt werden.
PrinceAnswer
Falls du Windows 10 nutzt kann ich dir empfehlen einfach den Defender zu nutzen. Der ist super und dein PC bleibt schnell. Das Problem bei eigentlich allen Virenprogrammen ist nämlich, dass der PC sehr langsam wird. Wenn du unbedingt ein extra bracuhst, dann kann ich dir die free Version von Avast empfehlen. Oder einfach mal Malwarebytes durchlaufen lassen (einmalig).