Schließen
Menü
Croc

Lehrlinge oder was?

Mein Vater ist so herrlich altmodisch. Er nennt seine Azubis (welch schrecklich Wort) Lehrlinge, und mich immer noch, worauf wir alle sehr stolz sind.
Wenn er was verkünden möchte, sagt er »Lehrlinge antreten« und dann kommen sie, stellen sich hin, wie sie glauben, dass Soldaten sich benehmen. Sagen »Aye aye Sir«, »Yes Master« oder »Zu Befehl«. Wir grinsen dann alle. Der Alte auch. Er weiß, dass man Wissen am besten vermitteln kann mit einer Prise Humor.
Frage Nummer 3000007473

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (11)
Croc
Fortsetzung

Eine seiner Schwächen (er hat mehrere, ich bin eine) ist die Additive Farbmischung, also das mit den Lichtfarben. Ich hab das ja jetzt hier in unserer WC gelernt, und es ihm noch gar nicht erzählt, was RGB eigentlich darstellt. Na, da wird aber ein »Lehrlinge antreten« fällig, Jubel!
Ich muss dann das erklären, und noch eine Geschichte erfinden, damit das nicht an ihren schönen Köpfen absackt sondern hinein geht.
Ich schweife ab, wie immer und gelobe Besserung (als ob ... hihihi ...)

Weshalb nennt man Lehrlinge nicht mehr so? Es ist ein so freundliches Wort. Es bezeichnet alles. Ein junger Mensch, der lernt, und ein älterer, der lehrt.
Dorfdepp
Ein Neger ist ein Mensch mit schwarzer Hautfarbe. Warum nennt man ihn in Deutschland (in anderen Ländern schon) nicht mehr so? Weil die Alt-68-er und ihre grünen Nachfolger den langen Marsch durch die Institutionen angetreten haben und das allgemeine Bewusssein in ihrem Sinne prägen wollen. Das geht effektiv über die Sprache, weil Denken nur mit sprachlichen Begriffen funktioniert. Wer die Sprache kontrolliert, kontrolliert das Denken. George Orwell hat das in "1984" gut beschrieben.
Expat
Die müssten doch eigentlich Lernlinge heißen, oder?
Amos
Aber "gelernt" bekommt man auch nichts.
Croc
ing
Zerspanungsmechaniker.
Du willst mich veräppeln. Was zerspanen die denn?
So einen will ich aber nicht an meiner Tür haben.
machine
Ein Schlosser ist kein Zerspanungsmechaniker. https://de.wikipedia.org/wiki/Zerspanungsmechaniker
Croc
ing
ich freue mich, dass du zwischen hübschen und nützlichen Dingen unterscheiden kannst.
Ui, dazu benötigt man aber nicht unbedingt einen Schlüsser oder Verspannungsdirektor.
Croc
Na ja,
man darf mich gern als Nutte, Hure, Schlampe anschreiben – wie hier passiert – das haut mich nicht aus den Socken.
Nach dem Abi habe ich an der Ostsee 3 Jahre als Eisverkäuferin gearbeitet. Im Sommer. Im Winter habe ich was anderes gemacht.
Wenn ich damals nach meinem Beruf gefragt wurde, sagte ich »Eisverkäuferin«. Wenn ich heute nach meinem Beruf gefragt werde ist die Antwort »Nutte«. Könnt ihr euch die Gesichtsausdrücke vorstellen, die ich dann zu sehen bekomme?
Ich bezahle mehr Einkommensteuer als die meisten User hier im Jahr verdienen.
Mein Vater hätte es gern gesehen, wenn ich in seine Fußstapfen geschritten wäre, aber er ist ganz zufrieden damit, dass ich fast zehnmal soviel verdiene wie er.
Und er nennt mich immer noch Lehrling.
machine
Wer's glaubt, wird selig...
status-quo-fan
... und wer´s nicht glaubt, kommt auch in den Himmel!