Schließen
Menü
Gast

Liefern sehr teure HDMI-Kabel wirklich eine so viel bessere Qualität?

Für HDMI-Kabel kann man 3-stellige Beträge ausgeben, lohnt sich der Aufwand oder reicht auch ein Kabel für 5 €?
Frage Nummer 15455

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (8)
Highspeed
3-stellige Beträge lohnen sich nur, wenn man an Voodoo glaubt. Teste das 5-Euro-Kabel einfach. Wenn's nicht klappt, kannst Du noch immer ein teureres kaufen. Da die Daten digital übertragen werden, dürfte es aber keine Probleme geben. Qualitätsunterschiede machen sich, wenn überhaupt, nur bei größeren Längen bemerkbar.
Highspeed
Danke für die Bewertung. So weiß ich, dass mein Beitrag wenigstens gelesen wird.
Kaarl
ab 5m länge kann es einen Unterschied machen, wenn du einen sehr guten Fernseher oder Beamer hast. Für die normalen 1-2 meter macht das keinen unterschied.
tobix
Die teuren HDMI-Kabel kommen aus der Hifi-Voodoo-Ecke, da wird dann auf einmal der Sauerstoffgehalt im Kupfer oder irgendeine Kristallstruktur angegeben...
Wenn Du einen PC-Monitor kaufst, liegt da ein billiges DVI-Kabel dabei, was auch eine HD-Auflösung transportieren kann (zugegeben ohne Ton, dafür aber auch noch etwas höher als 1080p).
Die Bildqualität ist - da digital - absolut identisch zwischen Billig- und Teuerkabel. Nur wenn garkein Bild kommt oder Pixel weiß aufblitzen sollte man ein etwas teureres Kabel ausprobieren.
nachobodonosor
Es reicht wenn Sie maximal 6-7 Euro ausgeben,ich selbst nutze 3 Kabel mit Längen 10m,5m und 3m und alle zusammen kosteten mich nicht mehr als 30 Euro.
Selbst bei Ebay finden Sie durchaus seriöse Anbieter,welche ich persönlich sehr schätze und immer wieder in Anspruch nehmen werde.
Kaufen Sie bloß nicht in den Märhten Saturn,Media Markt oder andere,diese sind schlicht und einfach viel zu teuer oft mehr um das 3-5 fache.
Uroma666
Ich selbst habe günstige Kabel DVI-HDMI von einem Computerversender (Reichelt) für 10 Euro!! Liefern ein sehr gutes Bild. Kabeldeutschland. Teure Kabel sind auch nicht besser. Nur der Preis!!!
noscho
3D-Fähigkeit und Ethernet-Kanal sollten die neuen Kabel schon haben
aktuell HDMI 1,4a
berndj
Teure HDMI Kabel sind inaller Regel nonsens. Habe letztens wieder ein günstiges HDMI Kabel bei Amazon gekauft (6EUR für 2 qm) und bin nie enttäuscht wurden.

Von der Bild- und Tonqualität her gibt es sowieso keine Unterschiede. Das sind nur Marketingsprüche der Kabelhersteller - sagt selbst die HDMI Licencing Org.

Ich kann diese Ratgeber hier empfehlen, da ist das sehr gut beschrieben:
Welches HDMI Kabel?