Schließen
Menü
Johann Pfeiffer

Lohnt es sich eigentlich, für eine Party mit ca. 30 Gästen einen Partyservice zu beauftragen? Habe eigentlich keine Lust, in der Küche zu stehen.

Frage Nummer 13284

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Highspeed
EInen großen Topf mit einer leckeren, gehaltvollen Suppe, Matsche oder ähnlichem, Gulasch, Currywurst, Chilli oder so, kommt doch immer gut. Dazu etwas Brot und Salat, und schon hast Du 30 Leute lecker versorgt. Geht natürlich nur, wenn's keine piekfeine Abendgala wird :-)
Lisa Graf
..kann ich Dir nachfühlen. Ich habe es dann so gemacht: das Essen bestellt. Idealerweise mit Geschirr, dass Du nicht abwaschen mußt. Mach aber vorher unbedingt einen Preisvergleich und lass Dich richtig beraten. Es gibt leider auch hier schwarze Schafe und dann hast Du zu viel Essen. Getränke und so habe ich selbst besorgt. Viel Spaß beim Feiern!
Sandysan1038
Es kommt darauf an, welchen Anspruch du in Sachen Speisen hast. Für dreißig Leute in der Küche stehen und dann noch alles warm und zeitgerecht auftischen, bedeutet aber schon eine gewisse Form von Stress. Ich an deiner Stelle würde mich nach einem gute Service umsehen, dann hast auch du etwas von deiner Party.
schmiddle3
ein essensservice für parties lohnt sich shcon ab 5 menschen, da man das essen ja pro person bestellt. habe ausschließlich gute erfahrung mit cateringservices gemacht und wenn du auch keine lust zu kochen hast dann lohnt es sich gleich zweimal. die sind auch gar nicht so teuer.