HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 12690 GMAN346734

Macht es für mich als Deutscher eigentlich Sinn, in Kroatien-Appartements investieren zu wollen? Lockt da Verdienst?

Antworten (3)
Lisa Graf
Vor 20 Jahren hätte ich wahrscheinlich gesagt, dass es nicht lohnt. Aber siet Beendigung der kriegerischen Auseinandersetzungen im ehemaligen Jugoslawien boomt der Tourismus wie verrückt. Wenn man Appartements in einer guten Lage und Strandnähe kauft, ist es sicherlich eine gute Investition.
JosDelphine85
Investitionen in Immobilien sind ja eigentlich immer langfristig, von daher ist da kein schneller Euro zu machen. Und ich würde lieber in ein Projekt investieren, das ich zumindest in irgendeiner Form kontrollieren kann, und das ist in Kroatien wohl eher schwierig...
wowa3489
diese form von geldmachereri finde ich nicht gut. Klar willst du dein Geld gut anlegen, aber doch nciht um jeden Preis. Auf die weise entstehen Blasen, weil hundert leute an der gleichen Sache verdienen wollen und wenn die Platzt ist das geschrei groß. Immobilien sind eine gute Investition, aber die gibt es auch vor der Haustür!