Schließen
Menü
XSchubbeX

Macht es Sinn, einen Stabmotor für Rollos an meinem breiten, schwergängigen Rolladen einzubauen?

Frage Nummer 4291

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
germinal
Hast Du ein Rollo oder einen Rolladen? Für einen Rolladen würde ich auf jeden Fall einen Motor nehmen, der in die Welle eingeführt wird. Nur das hat genug Wumms, um das Teil, auch wenn in den Lamellen Schienen sind, nach oben zu holen. Die Motoren, die in der Wand und als Seilzug eingesetzt werden, sterben ziemlich schnell, jedenfalls noch schneller, als der Gurt, der sie bedient.
Maik Simon
Mir war der Rolladen an der Terrassentüre auch zu schwer hoch zu ziehen. Wir haben ihn dann vor sieben Monaten von einem Fachmann mit einem Stabmotor für Rollos ausstatten lassen. Ich bin damit sehr zufrieden.
GMAN346734
Ob das Sinn macht, kannst nur Du allein entscheiden. Wenn Dir das Hochziehen zu schwer ist, dann lass einen Motor einbauen.
apple_freak
Nicht nur, wenn man sich körperlich nicht in der Lage sieht, einen breiten Rolladen hochzuziehen - es gibt noch andere vernünftige Gründe die für einen Elektromotor sprechen. Man kann diese Motoren über Zeitschaltuhren oder computergestützt hoch- und runterfahren lassen, zum Beispiel, wenn man im Urlaub ist. Mit einem Sonnensensor versehen, wird der Rolladen bei starker Sonneneinstrahlung heruntergefahren und so reguliert sich die Raumtemperatur auch ohne Anwesenheit der Bewohner. So ein Stabmotor ist eine praktische Erfindung.