HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 19736 GüntherFredThe

Macht es Sinn, zur Erforschung von seinem Stammbaum Software zu kaufen? Was könnte die denn bringen?

Antworten (5)
Gast
würd ich nicht kaufen. erstellen kannst du deinen stammbaum kostenlos auf ancestry.de // ich habs auch gemacht. erforschen mußt du selbst.
holger_74
nein brauchst du nicht, es gibt gute freeware.
bennyh02
Also die Vielfalt der Funktionen, die eine solche Software bietet ist echt toll! Musst du auch nicht unbedingt kaufen, gibt es auch zum kostenlosen Download in richtig guten Versionen. Zum Beispiel der Family Tree Builder 5.0, ein klasse Programm, mit Googlemaps-Funktion und vielem anderen.
Franz Schwarz
Viele sehen einen Vorteil darin, alle Daten auf einen Blick zu haben, die Daten digitalisiert vorliegen zu haben und sie dann auch entsprechend schnell an andere weitergeben zu können. Die Frage ist also; willst du das einfach nur für dich machen und hast vielleicht mehr Lust, die Daten mit Fotos und Zetteln zusammen zu tragen oder möchtest du dir die Arbeit vereinfachen?
kingdet007
Um ehrlich zu sein, ich habe keine Ahnung. Allerdings gibt es im Netz doch auch kostenlose Software zum Download. Geh mal auf die Seite www.ahnenblatt.de. Bei der Ahnenforschung musst du ja viel recherchieren z.B. in alten Kirchenbüchern. Ich denke, dass die Software da schon aufbereitetes Material hat. Ich würde es einfach mal austesten.