HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 11790 sininen

Mein Wasserkocher ist furchtbar laut. Was kann ich machen? Muss ich mir nen neuen kaufen? Und welchen könnt Ihr empfehlen?

Mein Wasserkocher ist aus Metall, was ich eigentlich auch bevorzuge. Das Ding ist relativ gutaussehend und effektiv. Aber jedesmal, wenn ich ihn benutze hört es sich an, als ob ein D-Zug durch meine Küche fährt. Im Ernst, er ist sehr laut. Gibt es was, was ich tun kann ohne mir nen neuen WK zu kaufen? Oder was für einen sollte ich nehmen, wenn ich sonst nichts tun kann?
Antworten (1)
Highspeed
Hm, also das Wasser am Boden wird schnell und stark erhitzt. Dadurch bilden sich kleine Dampfblasen, die aber aufgrund des darüberliegenden noch kaltenWassers gleich wieder zu Wasser "schrumpfen". Das ist das Geräusch das dabei entsteht. Ein klein wenig so, als würde man Wasser auf eine Herdplatte tropfen lassen. Eine Art zischen. Evtl. helfen Siedesteine. Die sorgen für eine gleichmäßigere Temperaturverteilung.