Schließen
Menü
RolandH

Mit welcheen Übungen kann ich einfach und effektiv meine Brust trainieren?

Ich will eine richtig harte Brust kriegen, welche Übungen mach ich da am besten und soll ich dazu Eiweißpulver trinken?
Frage Nummer 4803

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (7)
Th_W
Bankdrücken! Ab 150 kg wird es dann richtig hart! ;-)
Ich halte nichts von Eiweißpulver und dem anderen Mist, auch Nahrungsergänzungsmittel genannt. Aber ich will ja auch nicht wie ein völlig "überzüchteter" Freak aussehen!
leotheos
Eine tolle Seite dafür ist: www.davidkirsch.de.

Da kriegst Du alle Tipps und Produkte rund ums Thema Figur & Fitness, auch tolle Eiweißshakes und Drinks. Alternativ bieten sich für's Oberkörpertraining immer Brustschwimmen und Hanteln an, und dazu eiweißreiche Ernährung!
Erica Ludwig
Effektiv sind Übungen mit dem Terra-Band oder einem Expander. Die gibt es auch jeweils in verschiedenen Härten. Auch Liegestütze sind etwas für die Brustmuskeln, nicht nur für die Oberarme. Zur Erhöhung der Schwierigkeit kann man unten die Position für ein paar Sekunden halten. Ansonsten fällt mir noch Brustschwimmen ein.
MeisterGunni7
Welche Übungen: die einfachsten, die auch jedem zugänglich sind, sind Liegestützen und Klimmzüge. So kann man in jedem Fall Brustmuskeln und auch andere Muskeln dazu stark machen. Von Eiweißpulver weiß ich nichts, aber ein Bekannter von mir sagte, dass man bei Krafttrinings viel gekochte Eier essen soll!
Krakz
Schon genannt: Liegestütz in allen Varinaten und Klimmzüge - richtig hilft nur Bankdrücken - denk aber an Ausgleichübungen für den Rücken - sonst wirst du noch zum Knast-Haken. verkrümmung durch einseitige Muskulatur.
Ach ja: Einfach ist, die Muskulatur kriegst du auch nicht so, die musst du danach täglich weiter trainieren
irrelevanza
Hallo Roland, Hantelübungen, Liegestützen, Schwimmen usw. Aber man sollte nicht zu einseitig trainieren udn andere Muskelgruppen vernachlässigen. Also auch den Rücken, den Bauch und die Beine mit ein beziehen, sonst bekommst du eine seltsame Figur :-).

Workouts findest du z.B. bei Mens Health: Brust-Workout

Mit Eiweiß solltest man allerdings aufpassen, weil überschüssiges Eiweiß verstoffwechselt werden muss, was eine hohe Belastung für die Nieren bedeutet. Also immer schön viel trinken und nicht überdosieren (Gicht gefahr!). Früher galt die Menge von 4gr/kg Körpergewicht für Sportler, mittlerweile wurde die Grenze auf unter 2gr/kg Körpergewicht gesenkt.
Kookaburra
Bankdrücken und Liegestütze in den verschiedensten Varianten sind unabdingbar. Butterfly und Überzüge sind auch sehr gut.
Weitere Übungen sind hier zu finden: Übungen für die Brust
Hilft mir z.B. mit den Übungen ohne Geräte weiter, wenn ich unterwegs bin und nicht ins Studio kann.