Schließen
Menü
Gast

Parkplatzpflicht Mietwohnung

Wir wohnen seit einigen Monaten in einer Mietwohnung in einem zwei Familienhaus und fragen uns nun wie es mit der Parkplatznutzung aussieht, da wir einige Probleme mit unserem Vermieter haben (dieser wohnt direkt unter uns).
Leider wurde kein Parkplatz im Mietvertrag fest gehalten.
Unser Problem ist das unser Vermieter sich beschwert, wenn wir auf dem Hof vor dem Haus parken, wo allerdings genug Platz ist. Im Normalfall stehen wir wenn Möglich immer am Straßenrand wo auch Parkplätze vorhanden sind, allerdings ist dies nicht immer möglich, da dort nicht immer ein Parkplatz frei und zur Zeit in der Straße Parkverbot ist.
Was können wir nun machen bzw. an wen können wir uns wenden?
Frage Nummer 3000097747

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (1)
Cheru
Ihr werdet bestimmt Probleme kriegen, wenn Ihr ohne Erlaubnis fremdes Eigentum in Beschlag nehmt. Genau genommen macht Ihr die Probleme.
Was würdet Ihr denn machen, wenn der Vermieter sein Fahrrad in Eurer Wohnung abstellt (weil da genug Platz ist)?
Also: Nehmt Verhandlungen auf oder fügt Euch.