Schließen
Menü

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern". Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los. Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Vermieter

Fa.Vonovia wie kann man sich wehren

Hallo, Mein fast 86j.Vater (Herzkrank, gehbehindert muss auf Grund von Wassertabl.oft zum WC) Mieter von Vonovia. Seit Sa.18.7.20 defekte Wasserspülung (Wasser läuft ständig wenn inzwischen auch nur dünnes Rinnsal). Anrufe bei Kundenservice Kurzfassung: unfreundlich , ein Hr.Schenk v.Kundenservice sehr ungehalten unfreundlich, meinte es wäre kein Notfall,Notfall wäre Wasserrohrbruch wenn Wasser Wände runter läuft, meine Erwiderung ach u.bei Rohrbruch auch in Bochum anrufen in der Warteschleife hängen, bis dahin ganze Haus geflutet. Tatsache bis heute 2.8.20 kein Anruf bei meinem Vater wegen Reparatur Termin, Wasser läuft immer noch! Habe per Einschreiben mit Rückschein an die Geschäftsleitung von Vonovia geschrieben und mich beschwert, bis heute keine Antwort! Anmerkung: in allen Häusern wo mein Vater wohnt, hängen keine Notrufnummern aus von ansässigen Handwerkern z.B für Wasser,Strom etc).Alles muss nur über Bochum Kundenservice laufen. Nach 4 weiteren Anrufen in Bochum bei ebenso unfreundlichen ungehalten Mitarbeitern vom Kundenservice sagte man das am Fr. 7.8. 2020 zwischen 7-12 Uhr ein Handwerker zu meinem Vater kommen würde. Das glaube ich noch nicht, denn bis heute hat Niemand sich bei meinem Vater gemeldet von Vonovia! Ich wohne 200 Km.entfern von meinem Vater! Es geht mir nicht um die Reparatur sondern wie Vonovia mit seinen Mietern umgeht egal ob jünger oder ältere Menschen. Vonovia hatte mehrfach schlechte Schlagzeilen in Presse und TV ( z.b. „ Walraff deckt auf“). Im Wohnblock gegenüber meines Vaters vor 1 Jahr 14 Tage die Mieter ohne Heizung und Alles lief auch nur über Bochum!! Also wo kann man sich hin wenden um der Willküt von Vonovia Grenzen zu zeigen? Auf Einschreiben an die Geschäftsleitung keine Antwort usw.

Risse in Wänden wer bezahlt die Renovierung - Mieter oder Vermieter

Setzrisse in den Wänden mit aufgerissener Tapete. Mangel wurde leider wie immer in den letzten 11 Jahren nur telefonisch beim Vermieter aufgezeigt und mündlich von Vermieterseite der fachgerechten Beseitigung zugestimmt. Nach Rechnungsstellung soll ich die Kosten tragen, da der Vermieter meint die Risse hätten auch ohne neu Tapezieren beseitigt werden können. Da diese aber teilweise mehrere Millimeter waren und die Tapete zerrissen und sich teilweise ablöste, war nach Aussage des Malers es nicht sachdienlich einfach nur überzustreichen. Welche gesetzliche Grundlage habe ich?

Risse in Wänden: Wer bezahlt die Renovierung - Mieter oder Vermieter?

Setzrisse in den Wänden mit aufgerissener Tapete. Mangel wurde leider wie immer in den letzten 11 Jahren nur telefonisch beim Vermieter aufgezeigt und mündlich von Vermieterseite der fachgerechten Beseitigung zugestimmt. Nach Rechnungsstellung soll ich die Kosten tragen, da der Vermieter meint die Risse hätten auch ohne neu Tapezieren beseitigt werden können. Da diese aber teilweise mehrere Millimeter waren und die Tapete zerrissen und sich teilweise ablöste, war nach Aussage des Malers es nicht sachdienlich einfach nur überzustreichen. Welche gesetzliche Grundlage habe ich?

Anmeldung Kabelanschluss

Ich bin Mieterin und bezüglich der Kabelgebühren sagte mir der Makler, dass dies über die Nebenkosten Abrechnung erfolgt. Nun stand Vodafone bei mir vor der Tür, der Anschluss sei nicht angemeldet und wollte mir den Fernseher abklemmen. Meine Vermieterin meinte nun ich soll mich selbst anmelden. Kosten 20€ im Monat!! Ich hab einen ganz normalen Standartmietvertrag. Kann mir jemand helfen wie ich mich nun verhalten soll?

Meine Vermieterin hält mich seit zwei Jahren hin alle Mängel zu beseitigen. Kann ich die Miete kürzen

Meine Vermieterin hält mich seit Einzug immer wieder hin gravierende Mängel zu beseitigen. 2 Räume nicht Nutzbar .Kann ich nach einer Friassetzung Miete kürzen? Mfg Alexandra Herzog

Nachbar begeht Hausfriedensbruch und schlägt auf Mieter ein

Über uns wohnt eine Familie mit 2 kleinen Kindern. Kinder müssen spielen. Keine Frage, darum geht es auch nicht. Die Lärmbelästigung durch die Familie ist so enorm, dass einige Mieter im Haus schon ausgezogen sind. Das habe ich von der Vormieterin auch schriftlich. Vor 3 Wochen haben wir 2x Ruhe in Treppenhaus gebrüllt. Es war unerträglich. Daraufhin hämmerte es an unserer Hintertür. Wir waren nicht mal dazu in der Lage diese zu öffnen, da flog diese schon auf, der Familienvater versuchte einzudringen, brüllte meinen Lebensgefährten mit "Motherfucker" an und schlug mit der Faust zu. Da ich mit an der Tür war, habe ich mich von Innen dagegen geworfen. So konnte der Mann nicht richtig zuschlagen und mein Lebensgefährte blieb unverletzt. Die Polizei wurde gerufen. Anzeige konnten wir (laut Polizei) nur wegen Hausfriedensbruch und Beleidigung erstatten, denn mein Lebensgefährte hatte keine sichtbaren Verletzungen. Und der Versuch der Körperverletzung sei - laut Polizei - nicht strafbar. NIEMAND will uns helfen. Die Vermieterin sagt es sei nicht ihr Problem. Stimmt das? Hat die Vermieterin nicht auch Pflichten uns gegenüber, wenn wir von anderen Mietern bedroht, belästigt, geschlagen etc. werden?

Muss der Vermieter über Asbest informieren vor Einzug?

Ich bin 2014 in eine Wohnung eingezogen, wurde aber erst 2018 von der Hausverwaltung informiert, dass in den Wohnungen Asbestplatten verbaut wurden. ( Dem Vermieter war dies schon bereits vor meinem Einzug bekannt) Hätte der Vermieter nicht eigentlich die Pflicht gehabt, mich beim Einzug im Vorfeld darüber zu informieren, und wenn ja welche Schadensansprüche habe ich?

Darf mein Vermieter von mir eine Unterschriften sammlug verlangen?

Ob die anderen Mieter der Hauses damit einverstanden sind das wir einen Hund in unserer Wohnung haben...

Hilfe beim Mietvertrag

Guten Tag, ist es möglich in einen Mietvertrag also ein Wohnung + Garage das man die Garage nicht kündigen kann? Ich konnte die Garagen erst 14Tage nutzen und hab die Wohnung und die Garage seit dem 01.04.17. Die Garage ist einfach zu klein für mein Auto und deshalb brauche ich diese nicht mehr und wollte sie kündigen. Jetzt meint der Vermieter man kann diese nicht kündigen,da es im Mietvertrag so stehen würde, da ich sonst die Wohnung kündigen muss. Es wurde mir aber damals zugesichert, das die Garage zum zu Mieten wäre!

Muss ich regelmäßig meine Wohnung renovieren (Mieter?)

Hi, in meinem Mietvertrag steht, dass ich in meiner Wohnung regelmäßig Schönheitsreparaturen durchführen muss. Meine Wohnung ist jedoch absolut nicht abgewohnt. Nur ein paar kleine Risse in der Farbe oben in den Ecken. Hier ein Auszug aus dem Mietvertrag: Schönheitsreparaturen sind spätestens nach Ablauf folgender Zeiträume durchzuführen: in Küche, Bad und Dusche und Toilette alle 3 Jahre in Wohn- und Schlafräumen, Flur, Dielen alle 5 Jahre, -in Nebenräumen alle 8 Jahre, Darf der Vermieter das verlangen? Danke