HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000091761 Gast

Plädoyer für schwarz-weiß

Lang ist's her...
Anfang der 1980er Jahre sah ich einen Film im Fernsehen, leider nicht komplett, sondern hatte mich nur hinein gezappt.
Der Film spielt irgendwo im Süden... wohl kurz bevor es die ersten Farbfilme gab.
Ein kleiner Junge hat sich mit einem Filmvorführer angefreundet.
Mich beeindruckte vor allem die Sequenz, in der der Filmvorführer dem kleinen Jungen fasziniert erklärt, dass nur s/w der "wahre" Film sei und sich Farbfilme nie (!) durchsetzen werden.
Ein Hinweis.... Es war nicht "Cinema Paradiso."
Vorab ein "Dankeschön" an alle !!!
Antworten

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!