HOME
Frage Nummer 3000121463 Gast

suche kleine Museen zum Thema Völkerschlacht Leipzig

Hallo ich bin im nächsten Monat in Leipzig zu besuch und möchte mir einige Sache zu Völkerschlacht anschauen neben dem Völkerschlachtdenkmal vielleicht auch noch ein paar kleinere Museen

habt Ihr da einen Tipp?
Antworten (2)
Tobias83
Hallo das Völkerschlachtdenkmal ist auf jeden Fall ein muss! Aber gerade im Umfeld rund um die ehemaligen Schlachtfelder gibt es einiges zu sehen. In Lieberwolkwitz verwandelt sich einmal im Jahr das ganze Dorf in die Zeit von 1813 http://www.liebertwolkwitz-1813.de/ oder man kann in Seifertshain auch den Grabstein des Graf Alberti di Pojahttps://www.seifertshain.de/sehenswuerdigkeiten/grabstein-graf-alberti-di-poja sich anschauen oder das direkt daneben liegende Sanitäts- und Lazarettmuseum 1813 https://www.seifertshain.de/sehenswuerdigkeiten/sanitatsmuseum-1813
Termine fidnest du acuh hier http://www.voelkerschlacht1813.de/
Vogtländer
Hier ein kleiner Tipp, wo selbst viele Leipziger die Bedeutung nicht mehr wissen, dass es einen direkten Zusammenhang mit der Völkerschlacht gibt. Es handelt sich um die sogenannten Apelsteine. Hier eine Link dazu aus Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Apelsteine

Interessant wäre vielleicht auch die Russenkirche unweit des Völkerschlachtdenkmal in der Philipp-Rosenthal-Straße 51A. Diese wurde 1913 erbaut und soll an die 130000 Russen erinnern, die in der Völkerschlacht gegen Napoleon gekämpft haben.

Ein interessanter Fakt noch. Zur stärksten Bombardierung Leipzigs im 2. Weltkrieg, war dieses Denkmal, inclusive Katakomben, bist unter die Plattform komplett mit Menschen besetzt, die dort Schutz suchten. Es waren nicht nur einige hunderte Meschen dort, sondern mehr. Glücklicherweise wurde dieses Denkmal nicht bombardiert und so überlebten viele Leipziger den Krieg.

Ein kleiner Tipp noch zu einer anderen großen Schlacht unweit von Leipzig in Lützen. In Lützen fand eine Hauptschlacht des 30jährigen Krieges statt, wo der Schwedenkönig Gustaf Adolf tödlich verletzt wurde. Dort gibt es auch eine Gedenkstätte.

Falls von Interesse würde ich den Zoo von Leipzig echt noch empfehlen