HOME
Frage Nummer 44912 Bastschrö

Suche lustige Deko-Ideen für eine 50er Jahre Mottoparty. Was kann man da tolles machen? Sollte aber nicht zu sehr ins Geld gehen!

Antworten (4)
Matthis Köhler
Eine 50-iger Jahres-Mottoparty zu dekorieren ist in der Regel recht einfach. Passende Dekoartikel bekommst du für wenig Geld auf der Internetseite http://www.fixefete.de Von Schallplatten bis hin zu kleinen Fähnchen bekommt man alles für eine Mottoparty zu einem sehr niedrigen Preis. Für ein passendes Menü kann man sich auf der Seite http://www.chefkoch.de ausgiebig informieren.
TanteEmma
Mottoparty zum Rock n Roll und den 50s - Dekoration ganz in pink & türkis gehalten - also: etwas Pomade ins Haar zum Rockabilly gestylt und los geht es! - perfekte Deko für eine gelungene 50er-Jahre-Party bekommst Du bei fixefete.de
Levi28973
Es gibt viele Online-Shops die sehr kreative und günstige Artikel für eine 50er Jahre Mottoparty anbieten. Zum Beispiel gibt es Bierdeckel in Form kleiner Schallplatten, sowie Servietten von Elvis, James Dean, Charlie Chaplin und anderer Künstler dieser Zeit. Partygirlanden mit Noten und Schallplatten, eine Riesen-Jukebox aus Pappe und Wanddekorationen mit Motiven der 50er Jahre runden die Dekoration ab. Wer mehr Ideen zum Kaufen oder Selberbasteln sucht, sollte mal einen Blick www.fixefete.de auf riskieren.
Dominik Richter
Zu den 50er-Jahren zählt James Dean, Ted Herold und Marilyn Monroe. Im Internet findet man eine große Auswahl an Postern dieser Künstler. Rock´n´Roll- und Boogie Woogie-Musik runden das Ganze ab. Als Getränk bietet sich Eierlikör oder Bowle an. Auf dem Flohmarkt kann man evtl. einen Nierentisch ergattern.