HOME
Frage Nummer 44298 tkraus23

Unser Sohn braucht dringend Nachhilfe in Englisch. Wie finden wir den richtigen Nachhilfelehrer? Auf was sollten wir bei der Suche achten?

Antworten (5)
bifu70
Auf fachliche wie auch didaktische Qualifikation. Er muss sich im Stoff auskennen, geduldig sein und gut erklären können. Und darauf, dass die Chemie zwischen eurem Sohn und dem Nachhilfelehrer stimmt. Wenn er den blöd findet und mit Unwillen hin geht oder sich bei ihm nicht traut, Fragen zu stellen (das kann passieren, wenn der Lehrer ihn spüren lässt, wie entsetzt er über sein Nichtwissen ist), senkt das die Aufnahmefähigkeit und den Gewinn der Aktion für euren Sohn drastisch herab. Idealerweise vermittelt der Lehrer auch geeignete Lerntechniken wie Vokabelkasten und Lernposter, aber das ist schon Bonus.
Selli64
Wir haben einen Oberstufenschüler von einem bilingualen Gymnasium, der sein IB (englisches Abi) machen wird. Vorteil: Jung (kann sich auch über Teenagerthemen unterhalten), ist noch in der Materie drin und ist relativ günstig (10€ / Std.)
moritzMann37
Eine Möglichkeit, einen Nachhilfelehrer zu finden, ist die Suche im Anzeigenteil von regionalen oder auch überregionalen Tageszeitungen. Eine weitere Möglichkeit ist die Suche über das Internet. Einfach bei google "Nachhilfe Englisch" und die entsprechende Stadt eingeben und durch die Ergebnisse schauen. Wichtig ist neben fachlicher Qualifikation vor allem auch die persönliche Chemie. Passt der Lehrer menschlich zu dem Schüler oder eher nicht? Da kann ein Gespräch im Vorfeld helfen.
Helmann412
Sie sollten zum Beispiel darauf achten, ob das Unternehmen bekannt ist. Nachhilfelehrer von privat sind zwar häufig deutlich günstiger, jedoch wissen Sie dabei nie, an wen Ihr Kind wirklich gerät. Bei bekannten und seriösen Unternehmen gehen Sie dagegen auf Nummer sicher.
Dominic14a
Nicht immer sind die großen Nachhilfeinstitute für den einzelnen Schüler die beste Alternative. Überlegen Sie genau, wie die Förderung für Ihren Sohn aussehen sollte. Ob er eher ein verschlossener Typ oder ein Draufgänger ist. Manchmal ist ein Student oder Schüler einer höheren Klasse besser geeignet, den Stoff ansprechend rüberzubringen, als ein hochqualifizierter Lehrer.