HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 15046 Tom Krämer

Unsere Kleinste hat nächste Woche Geburtstag und hat ihre ganzen Freundinnen eingeladen. Zu dieser großen Geburtstagsfeier wollen wir noch einige Zuckertüten basteln. Weiß jemand, wie wir die am besten machen?

Antworten (3)
Gabing2
Ich finde die selbst gemachten Zuckertüten tausend mal schöner als die fertig gekauften. Sie sind persönlich und können je nach Interessenlage und Altersklasse der Kinder vielseitig gestaltet werden. Hier ist ein hilfreicher Link: http://www.kreativnase.de/
Helena Roth
Wie alt ist deine Kleine? Ich würde nicht zu viel in diese Tüte stecken. Kinder können meist nicht so sehr viel mit dem ganzen anfangen. Ein wenig Süßkram und dann noch ein kleines Spielzeug. Alles andere wird sonst auch noch zu teuer, denn so ein Geburtstag wird schon teuer genug...
Nils Huber
Je nachdem, wie groß die Zuckertüte werden soll, kannst du ein A4- oder ein A3-Blatt nehmen - am besten etwa Papier oder dünner Karton. dann einen Viertelkreis aufzeichnen (oder einen Vollkreis in vier Teile teilen) und das Viertel zusammenrollen. Bei kleinen Tüten reicht es, sie einfach zusammenzutackern - große müssen gut geklebt werden. Viel Spaß!