HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000096429 Gast

Verkauf bei eBay?

Guten Abend
Ich habe bei eBay einen Roller verkauft. Im vorgespräch habe ich alle durchgeführten Reparaturen angegeben auch Ersatzteile sind noch vorhanden. Ich habe alle offen gemacht und auch gesagt das eventuelle Schäden noch sein können da ich die Vorbesitzer nicht kenne und der Roller alle stand. Es gab eine Probefahrt und ein Vertrag liegt ich vor " gekauft wie gesehen". Jetzt habe ich Post von seinem Anwalt bekommen das der Roller fehlerhaft wäre und ich die Reparatur bezahlen soll. Ist das rechtens, muss ich dem nachgehen? Kann ich dagegen vorgehen?

Vielen Dank
Antworten (2)
Skorti
Ich werfe unseren Rechtsberatungswürfel:

klocker...klocker...klocker ... 4
Antwort 4:
Ziehen Sie auf keinen Fall einen Anwalt hinzu.
Kompetente Aussagen würden Sie nur unnötig verwirren.
Sollte es zum Prozess kommen reicht es sicherlich auch aus, wenn nur eine Seite durch einen Anwalt vertreten wird. Es kann schließlich auch nur eine Seite verlieren.

Ich werfe den Zusatzwürfel:
klocker...klocker...klocker ... 2
Rechtsberatungen zu verschiedenen Problemen bieten viele Vereine Ihren Mitgliedern an. Bei Fragen zu Gebrauchsfahrzeugen sollte allerdings dringend der Taubenzüchter oder Mieterverein befragt werden.
Denn: Kompetente Aussagen würden Sie ...

(Ironie off) - bevor ich verklagt werde ...
elfigy
Ich würde in diesem Fall dem Anwalt mitteilen, dass ich nichts zu zahlen habe und auf den Passus "gekauft wie gesehen" hinweisen. Die anderen Punkte kann man auch erwähnen. Dazu würde ich noch schreiben, dass ich, sollte die Forderung aufrecht erhalten werden, die Sache meinem Anwalt übergebe.
Anwälte geben sich oft dafür her, ihre Mandanten nicht aufzuklären und dreist Forderungen zu stellen.
Dann abwarten.
Normalerweise dürfte damit die Sache erledigt sein.
Wenn nicht, dann zum Anwalt.