Schließen
Menü
reinerGRAF100

Von der Garageneinfahrt Kaugummi entfernen, wie geht das?

Unsere Einfahrt ist wie die Straße asphaltiert, und weil hier der Schulweg entlangführt, kleben von den Schülern einige ausgespuckte Kaugummis dort. Wie bekomme ich die am einfachsten wieder weg?
Frage Nummer 8314

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Klabautermann
Versuchen Sie es einmal mit Kältespray, sonst: Trockeneisreinigung.
Heraklit1970
Hochdruckreiniger
Annica Klein
Es gibt zum Einen chemische Reinigungsmittel. Die arbeiten recht effektiv, sind billig und auch bequem handzuhaben. Kann allerdings seine Zeit brauchen, bis die gewirkt haben, und riechen zudem. Besser wäre als ein Hochdruckstrahler, der würde die Kaugummis einfach wegfräsen.
Bernhae_Klaus2
Von Möbeln bekommt man sie ganz gut mit dem Fön weg, aber bei Asphalt ist das etwas schwieriger, weil die Oberfläche rauer ist. Versuchen kannst du´s trotzdem, ca. 10 Minuten anföhnen, dann mit nem Löffel oder so runterkratzen, die Reste wieder anföhnen und nochmal wegkratzen. Du kannst es auch mit Eisspray versuchen, das macht den Kaugummi brüchig.
Klaus Jäger
Habe mal gehört, dass sich Eisspray (dieses Zeug für Sportverletzungen; gibt es in der Apotheke) gut bewährt hat. Schön durchkühlen lassen und dann einfach abziehen. Funktioniert wohl auch auf Kleidern. Würde ich aber nicht bei Kaugummi in den Haaren versuchen. Ansonsten immer einen kühlen Kopf bewahren. ^^