Schließen
Menü
Jere77n

Wachsen Palmen in Deutschland, oder gehen die hier kaputt? Würden die einen deutschen Winter überstehen?

Frage Nummer 10833

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Highspeed
Je nach Sorte ist ein deutscher Winter kein Problem.
Alpenweitsicht
Was heißt: "Deutscher Winter"? Könnten sie das genauer definieren: Im lauwarmen Rheinland oder im kalten Allgäu?
Meine Erfahrung: In der Alpennähe hat meine Palme den Frost des letzten Winters NICHT ÜBERSTANDEN!
lolok23önig
Die Hanfpalme zählt zu den Palmenarten, die am resistentesten gegen Frost sind. Allerdings sollte man auch diese Palmensorte an eine relativ windgeschützte Stelle pflanzen und zusätzlich im Winter mit einer Isoliérung (z.B. Luftpolsterfolie) schützen.
finja1983
Kommt natürlicha uf die Palmensorte an, da gibt es auch winterharte exemplare. die meisten wirst du im WInter aber vor der Kälte schützen müssen, damit sie incht eingehen.Also solltest du die Palmen eher als Kübelpflanze einplanen und nciht in den Boden setzen.
benfJohnny147
Palmen sind normalerweise nicht winterhart, der deutsche Winter ist also nichts für sie. Den Frost würden sie nicht vertragen und daher vermutlich kaputtgehen, daher findet man hier Palmen auch nur in Gewächshäusern im botanischen Garten oder in beheizten Häusern und Wohnungen.