Schließen
Menü
Felix Wagner

Wann lohnt es sich, eine europäische Reiseversicherung für den Urlaub abzuschließen?

Ich fahre im Sommer mit meinem Mann und meinen Kindern nach Spanien. Damit wir abgesichert sind, hat man mir eine europäische Reiseversicherung empfohlen. Brauche ich das? Und wo bekomme ich so was?
Frage Nummer 852

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Günter Schuster
Also es gibt jetzt nicht einfach "die" europäische Reiseversicherung. Das sind mehrere einzelne Versicherungen, die du im Paket oder eben einzeln abschließen kannst. Zum Beispiel eine Krankenversicherung. Die sichert dich und deine Familie ab wenn einer von euch im Ausland krank ist. Meist wird davon auch der Krankentransport nach Hause bezahlt. Ich traue keiner ausländischen Klinik über den Weg.
Harald Hartmann
Also so eine Krankenversicherung solltest du auf jeden Fall abschließen. Man weiß nie, was passiert. Ebenfalls praktisch kann eine Reisegepäckversicherung sein. Man kennt ja die Geschichten, in denen das Gepäck plötzlich verschwindet. Meist ist es im falschen Flieger und kommt erst in ein paar Tagen nach. Und manchmal eben auch nie. Mit so einer Versicherung könnt ihr dann erstmal Ersatz kaufen.
Florian Winter
Erwähnenswert ist in meinen Augen auch der Reiserechtsschutz. Ich spreche da aus Erfahrung. Ich hatte im Urlaub mal einen Unfall mit einem Mietwagen. Und den abzuwickeln war ein ganz schön teures Vergnügen. Außerdem ist diese Versicherung auch hilfreich, wenn es Stress mit dem Reiseveranstalter gibt. Man hört ja immer wieder über Baulärm im Hotel und dreckige Zimmer. Damit kann man das gut regeln.