HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 44437 Clara Burner

Warum gibt es immer soviel Werbung beim Fußball und im Stadion? Gab es da nicht mal eine Maximalregelung?

Antworten (4)
ing793
weil u.a. von den Werbeeinnahmen die Spieler bezahlt werden müssen...
Maximilmuma
Ganz einfach. Viele Unternehmen sponsern die Fußballvereine. Im Gegenzug dürfen diese Unternehmen dann Werbung mit Kleider, Plakate im Stadion oder Sonstiges machen. Durch Werbung verdienen die Unternehmen ihr Geld und können so dann auch sponsern. Eine Regelung gibt es nicht wirklich. Allerdings werden auch nicht alle Angebote angenommen.
Joel J33
Durch die Werbung im Stadion finanziert sich dies meist. Es ist immer davon abhängig, welche Menschenmengen das jeweilige Ereignis sehen. Je mehr das Spiel verfolgen, desto mehr wird für die Werbung der jeweiligen Firmen bezahlt. Diese kosten werden Großteils für die Instandhaltung des Stadiongeländes genutzt. Die Einnahmen der Karten, gehen meist im Hauptteil an die Vereine, Spieler und Veranstalter. Wäre die Werbung nicht angebracht, würden die Ticketkosten weit höher ausfallen. Bei Fußballspielen gibt es keine Höchstgrenze für Werbeanzeigen. Dagegen bei anderen Veranstaltungen wie die "TV total - Shows" wurde eine solche festgelegt. Aus diesem Grund muss dabei seit wenigen Jahren der Hinweis "Dauerwerbesendung" eingeblendet werden.
MRSTEINHAUER
Da Werbung die größte Einnahmequelle überhaupt ist heut zu tage, gibt es da auch keine Begrenzung. Gerade beim Fußball ist Werbung nicht weg zu denken. Da mehr Menschen Fußball sehen als einen Krimi, ist dieses die beste Werbefläche überhaupt. Werbung ist heute eine der größten Verkaufspotenziale die es gibt.