Schließen
Menü
Gast

Was bedeutet das Wort "schlenzen" beim Fußball?

Immer wieder bei Sportberichterstattung im Radio zu hören: "....und dann schlenzt er den Ball über die Linie...."was heißt das jetzt? Gemächlich rollen lassen, gerade so noch treffen, bolzen? Und hat das Wort der Autor Schlenz erfunden?
Frage Nummer 18401

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
netter_fahrer
Das habe ich mich auch schon oft gefragt.... So erklärt's der Duden:
"schwaches Verb - durch eine ruckartige schiebende oder schaufelnde Bewegung, ohne weit auszuholen, schießen".
Also eher ein "kurzer Hupfer" über die Linie.
netter_fahrer
Verstehe ich das richtig: Eine gerade Aufwärtsbewegung des Balles, kein Bogen?
Dann weiß jetzt auch mehr...danke!
atticus
Schlenzen erfolgt beim Fußball wie schon geschrieben, im Unterschied zum Vollspannschuss, mit dem Außen- oder Innenrist. Dadurch wird der Ball in den meisten Fällen neben der Vorwärtsbewegung in Rotation versetzt. Durch diese Rotation wiederum fliegt er, je nach Fertigkeit des Schützen einen mehr oder weniger starken Bogen. Dies ist sehr schön zu beobachten bei ruhenden Bällen (Eckball, Freistoss) geht aber auch aus dem laufenden Spiel, meist aber auch da aus dem Stand oder dem langsamen Lauf.

So gehts bei Beckham. ;-)