HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 26597 kay

Was ist eigentlich der Vorteil von einer Hundeausbildung mit Blickkontakt?

Antworten (4)
Musca
Zweck des Blickkontaktes ist, die Aufmerksamkeit des Hundes auf sich zu lenken
KillerB
Hunde hören nicht so, wie wir Menschen. Blickkontakt und Zeichensprache ist daher die beste Methode. Wenn wir unsere Tiere vollquatschen, verstehen sie sowieso nur Bahnhof, denn sie können nur die Laute wahrnehmen. Informiere dich am besten bei einer Hundeschule in deiner Nähe, die können dir sicherlich noch mehr Auskunft geben. Viel Erfolg.
007Hansen
Man sagt, dass die Hunde dadurch konzentrierter und aufmerksamer sind. Sie bewegen sich in einem kleineren Radius, halten sich näher am Besitzer auf und reagieren schneller auf Kommandos. Dadurch, dass sie den Blick-Dialog gewöhnt sind, klären sie ihre Aktione quasi immer erst mit Herrchen oder Frauchen ab, bevor sie ihre Kreise ziehen.
NiWa_12
Der Vorteil liegt darin, dass der Hundebesitzer in einen engeren Kontakt mit seinem Hund geht. Nicht nur über Stimme und Gesten kann man mit dem Hund kommunizieren und in Kontakt treten, sondern eben auch mit den Augen. Wenn man das trainiert hat, wird vieles besser funktionieren. Befehle werden klarer verstanden und schneller befolgt. Probier es mal aus, es schadet nicht.