HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 17410 DerOttifant

Welche Pflanzen oder Materialien eignen sich gut für die Umrandund von einem Pflanzenbeet? Es sollen Schädlinge fern gehalten werden.

Antworten (4)
schillafrida
Kommt immer darauf an, welche Art von Schädligen - gegen Schnecken hilft Salbei - bei Blattläusen Lavendel oder Kapuzinerkresse - Mäuse mögen keine Kaiserkronen oder Wolfsmilchgewächse. . . In Gartenbüchern die sich mit biologischem Gärtnern befassen finden sich viele Tipps !
Ronny Frank
Thymian wirkt gut gegen Schnecken, Bohnenkraut gegen Blattläuse. Mit Kaiserkrone vertreibst du Mäuse und die Wucherblume ist gut gegen Ameisen. Alle diese Pflanzen legst du um das Beet an, nur den Thymian am Besten auch vereinzelt zwischen den Pflanzen.
KittyCat
Das wäre mir total neu, dass es Umrandungen gibt, die Schädlinge fernhalten. Da fällt mir nur ein Gewächshaus ein ;-) Ansonsten finde ich eine Bruchsteinumrandung sehr schön, dass wirkt nicht so steif und bieder. Was die Schädlinge betrifft, wirst du leider zu anderen Mitteln greifen müssen.
wolf_39
Für die Umrandung würde ich keine Pflanzen verwenden. Meine Mutter hat bei ihren Beeten so eine Art Stahlwände. Die sind sehr dünn, aber gehen dafür etwas tiefer in den Boden. Oben sind sie nach außen gebogen und gezackt, dass z.B. keine Schnecken darüber kommen.