Schließen
Menü
MPerga1023

Welche Sehenswürdigkeiten muss man in Prag gesehen haben?

Welche Sehenswürdigkeiten lohnen sich, wenn man nur einen Tag Aufenthalt in Prag hat?
Frage Nummer 1164

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Blaue_Fee
Karlsbrücke, Wenzelsplatz (Vorsicht: Taschendiebe!), Burg, Goldene Gasse
mupfeline
Hradschin und Goldmachergässchen

Es wäre besser man würde sich wenn man nur 1 Tag Zeit hat - auf 2 Dinge konzentrieren.

Ich denke die Karlsbrücke und der Hradschin passen da gut.

Viel Vergnügen.
germinal
Ein paar Male hatte ich bereits Gelegenheit, Jugendgruppen die Stadt zu zeigen. Dabei hatten wir leider auch nur einen Tag Zeit, was viel zu wenig ist. Aber besser, als gar nichts.

Es lohnt sich sehr, um 12.00 Uhr am Hradschin zu beginnen, dann ist dort nämlich die Wachablösung. Wenn Du eher dort bist, würde ich mir auch die Kathedrale ansehen. Danach könntest Du dann in Richtung der Karls- Brücke schlendern und von dort aus weiter in die Altstadt. Die Goldene Gasse kostet mittlerweile Eintritt, habe ich gehört, muß aber nicht unbedingt stimmen.

Auf jeden Fall würde ich auch ein Mittagessen einplanen, denn die böhmische Küche und das Bier sind ausgesprochen schmackhaft.

Wenn Du auch am Abend noch in der Stadt sein solltest, besuche auch noch den Krizik-Brunnen, der in der Dunkelheit beleuchtet, ein mit Musik unterlegtes, großartiges Schauspiel bietet.

Viel Spaß!
germinal
Eines habe ich noch vergessen, die Taxis in Prag fahren nicht immer auf dem kürzesten Weg zum Ziel. Am Besten ist es, vor Fahrtantritt einen festen Preis auszuhandeln.
Kemal80
Eine außergewöhnliche Erfahrung ist auch das KGB-Museum.