HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 1429 sunnybritt

Welche Unterschiede bestehen zwischen Mikrofaser Bettwäsche und normaler?

Ich habe jetzt schon des Öfteren von der Mikrofaser Bettwäsche gelesen. Ich weiß aber nicht, was die Unterschiede zu Baumwollbezügen sein sollen. Kann mir das eventuell einer erklären?
Antworten (3)
Josef Pfeiffer
Also, Mikrofaser Bettwäsche ist so ungefähr das Beste, was du dir kaufen kannst. Sie ist nicht ganz billig, aber einfach super. Die Trocknungszeit ist viel kürzer als bei Baumwolle und es verbreitet sich nicht so viel Staub, genauer gesagt, mindestens ein Drittel weniger Staub als bei allen herkömmlichen Bettwäschearten.
Jannik Schmidt
Ich weiß nur, dass die Mikrofaser Bettwäsche hervorragend für Allergiker geeignet ist, weil hier keinerlei Allergien in Bezug auf die so genannten Staubmilben oder Pollen entstehen können. Die Staubmilben können sich hier nicht einnisten, somit ist auch das Sauberkeitsgefühl besser gegeben.
Matthis Köhler
Mittlerweile ist Mikrofaser Bettwäsche in allen Designs und auch Übergrößen erhältlich. Du kannst dich da wunderbar im Internet schlaumachen. Es ist ein wirklich tolles weiches Material und du wirst es nicht mehr missen wollen, wenn du mal diese Bettlaken und Bettbezüge ausprobiert hast.