HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 32336 Malte M-Punkt

Welche Varianten von E Media gibt es heute?

Antworten (3)
antwortomat
Schrift, Bild, auch bewegt und Ton.
apple_freak
Heutzutage existieren folgende Variationen:TV,Hörfunk,Telefon,Fax,Desktop Computer,Handhelds,Spielekonsolen,Elektronische Zeitschriften,E-Books die zu den E-media zählen,des Weiteren zählen im allgemeinen noch das Internet,Intranet und das Usenet und optische Medien wie CD/DVD und Blu-Ray zu den E-media`s.Auch der Email-verkehr kann durch Werbeunternehmen als E-media genutzt werden.
Matger007
Derzeit gibt es vier Varianten von eMedia: eMedia Navigator, eMedia Search, eMedia SearchEngine, eMedia SearchEngine/Lib. eMedia Navigator eignet sich hervorragend für die CD-ROM-Produktion und ist ausschlüsslich für Windows verfügbar. eMedia Search eignet sich ebenfalls für die CD-ROM-Produktion, ist jedoch plattformübergreifend (Windows, Mac, Unix usw.). eMedia SearchEngine ist für die Suche auf Internetservern und Intranetservern geeignet und arbeitet ebenfalls plattformübergreifend. eMedia SearchEngine/Lib ist für die CD-ROM-Produktion und für die Suche auf Internet-/Intranet-Server gleichermaßen entwickelt worden. Die Library-Version dient zusätzlich zur Integration in eigene Projekte. eMedia SearchEngine/Lib arbeitet ebenfalls plattformübergreifend.