HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 14060 mrkpax

Welche Wirkung und welche Heilkraft wird Ginkoblätter zugeschrieben? Kann man diese irgendwo kostengünstig frisch kaufen? Oder gibt es die nur getrocknet?

Antworten (6)
starmax
Meinst Du vielleicht GinSeng?
Heraklit1970
Nein, er meint definitiv Ginko.
starmax
Nun, korrekt heißt der Baum, der sehr alt werden kann, eigentlicht Ginkgo biloba (Goethe hat ihn allerdings in seinem Gedicht Gingo genannt. Wächst hervorragend im eigenen Garten oder Balkonpflanzkübel, wo man dann Blätter ernten und trocknen kann. Wiki weiß mehr.
CaroDeLuxx
Die Bätter der Ginkopflanze sollen gut sein bei Durchblutungsstörungen, Kopfschmerzen und gegen Gedächtnisprobleme helfen. Die Hirnleistung allgemein sollen sie auch steigern. Frisch wirst Du die wohl nur in einem Kräuterladen bekommen, vielleicht auch in einem Natorkostladen. Oder frag doch mal in Deiner Apotheke, ob die sowas frisch besorgen können...
Frank_stein325
Gingko besitzt duchblutungsfördernde Eigenschaften und soll den Alterungsprozeß verlangsamen. Auch die Gerhirntätigkeit soll positiv beeinflußt werden. Am besten eignet er sich als Teeaufguß (frisch oder getrocknet) Hier ist ein passender Link zum Thema: http://www.kunkel-garten.de/Rezepte_mit_Ginkgo.460.0.html
Isabel Hoffmann
Gingko soll angeblich das Erinnerungsvermögen verbessern. Wenn du ausprobieren möchtest, ob es bei dir hilft (falls du es nehmen möchtest), könntest du dir einfach Gingko-Tabletten aus der Apotheke besorgen, die sind rezeptfrei erhältlich und sicher einfacher zu nehmen und zu dosieren als die Blätter zu verarbeiten.