HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 28221 FridaB

Welcher finanzielle Aufwand kommt auf einen zu, wenn man Bücher verlegen will in kleinerem Umfang? Wo liegen die Hauptkostenpunkte?

Antworten (3)
Monster
Wenn man die Bücher drucken lassen will, und keinen Verlag findet, der das Risiko übernimmt, muss man mit vierstelligen Kosten rechnen. Das sind dann Auflagen von etwa fünfhundert Büchern. Durch Print-on-Demand-Verfahren gibt es aber auch Verlage, die kostenfrei alles veröffentlichen, dann wird aber nur gedruckt, was auch bestellt wird.
Justus Werner
Dein Hauptaugenmerk sollte darauf liegen wie groß der Umfang Deines Buches sein soll. Wichtig ist wie viele Seiten es werden sollen, welches Format Dein Buch bekommen soll und wie hoch der Preis für Deine Leser werden soll. Wenn Du von einem Verlag unterstützt wirst, dann kann es preiswerter sein. Dazu müsstest Du die Konditionen der Verlage prüfen.
longjohhn
Das sind natürlich die Druckkosten der größte Kostenblock. Weiterhin braucht man auch Werbung und Marketing dafür, beispielsweise durch Anzeigen in Zeitschriften für Buchhändler, für die Internetpräsentation und für das Versenden von Büchern. Und nicht zuletzt muss natürlich auch der Autor bezahlt werden.