HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 45526 Samantha Long

Wenn ich in meinem Urlaub krankgeschrieben bin, kann ich mir die Urlaubstage dann wieder anrechnen lassen?

Antworten (4)
Amos
Ja.
Heik34
Nein, das geht leider nicht. Wenn Urlaub genommen wurde, so ist dieser eben schon verstrichen und es lässt sich auch bedingt durch eine Krankheit nicht der jeweilige Urlaub wieder gutschreiben. Dies orientiert sich vor allem an dem Arbeitgeber, der natürlich dadurch sehr große Probleme hätte, wenn die Reglung anders wäre.
Moschuma
Wenn man im Urlaub krank wird, sollte man sich immer eine Krankmeldung geben lassen. Diese muss man in jedem Fall dem Arbeitgeber vorlegen. Dann bekommt man den Urlaub denn man durch die Krankheit versäumt hat nach. Man kann diesen jedoch nicht einfach an seinem Urlaub anhängen, dieses geht nur mit Absprache der Firma.
IvieB
Im Verrechnungsverfahren von Urlaubstagen und Krankeitstagen gibt es klare Regelnungen. Urlaub ist Urlaub und Krankheit ist Krankheit! Somit sind krankgeschriebene Tage im Urlaub ausschließlich Krankheitstage und keine Urlaubstage. Kurzum, Die Urlaubstage, an denen Sie krankgeschrieben sind, dürfen nicht als Urlaubstage angerechnet werden. Der Arbeitgeber erhält eine Entschädigung der Krankenkasse für den Ausfall Ihrer Arbeitskraft. Dies wäre dann so, als ob er sich Ihre Urlaubstage bezahlen lies. Dies gilt aber auch nur wenn Sie ärztlich krankgeschrieben sind.