Schließen
Menü
Jonas Stein

Wie groß sollte ein Gewächshaus für eine private Tomatenzucht mindestens sein?

Frage Nummer 23416

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Ingenius
So groß, dass alle Tomaten hieneinpassen. Wieviele das werden sollen, weißt du selbst am besten.
MietzeKatze
Das hängt ganz davon ab, wieviel Ertrag du haben willst. Ich habe ein kleines, selbstgebautes Gewächshaus, 1,50 m auf 1,20 m. Dort ziehe ich im oberen Bereich auf Regalen die Setzlinge und Jungpflanzen und in großen Kübeln/Beeten die größeren Pflanzen. Reicht gut für meine Familie (drei Kinder) und Freunde,...
Ingenius
@ MietzeKatze
Was sagt uns diese Antwort? Nichts! Deine Hundehütte mag für die Setzlinge reichen, aber der Fragesteller hatte nach einer Tomatenzucht gefragt, vermutlich weil er sie nicht im Freiland großziehen will. Und wieder einmal muss man vermuten, was der Fragesteller eigentlich wirklich wissen will. TKKG hat Recht, 99,9% aller Fragesteller sind nicht in der Lage, eine Frage vernünftig zu formulieren.