HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 38926 eineMeile1981

Wie interpretiert ihr den David Lynch Film "Mullholland Drive"? Mich interessiert es mal wie andere den Film sehen!

Antworten (6)
bh_roth
Gar nicht. Gar nicht.
Cmüll_for2
Na ja, mit Lynch-Filmen ist es immer ein bisschen wie mit dem Da-Vinci-Code – Du musst den Schlüssel haben, um den Film decodieren zu können. Im Falle von Mulholland Drive ist es ja so, dass Du keine lineare Handlung hast, was an sich schon verwirrt. Zwar hat Lynch – eben als Schlüssel zur Interpretation – zehn Tipps oder Hinweise preisgegeben, die helfen sollen, den Film zu verstehen, die sind aber fast so rätselhaft wie der Film selbst. Dazu gehört z. B. der Tipp, man möge darauf achten, wann in einer Szene ein Lampenschirm in rot auftaucht oder was vor den Intros passiert.
bh_roth
Und schon aus diesem Grunde "gar nicht". Ich möchte keine Tipps und Hinweise gebrauchen müssen, um einen Film verstehen zu können, und wenn ich aufstehe, um mir ein Bier* zu holen, hab ich den roten Faden verloren und finde nicht mehr hinein. Aus diesem Grund gehören Lynch und seine Filme nicht zu den Dingen, die ich konsumiere.
[br]*) Ich weiß, dafür hat man die Werbepausen erfunden ☺☺
Bo_John
Ich weiß immer nie, ob ich von diesen verschlüsselten Botschaften in David Lynch Filmen extrem begeistert oder extrem genervt sein soll. Mulholland ist so ein Paradebeispiel dafür
Annica Klein
David Lynch war schon immer ein Meister des Düsteren und Mysteriösen. Seine Arbeit an Twin Peaks, Lost Highway und Inland Empire weist viele Parallelen in der Gestaltung und Ästhetik auf. Im Endeffekt gibt es keine "richtige" oder "falsche" Ansicht über das Ende von Mulholland Drive, es gibt Interpretationsspielräume und mehr oder weniger gut begründete Ansichten darüber. Die offensichtlichste Deutung ist, dass es sich um (Tag-)Träume oder Wünsche eines oder mehrerer Ich-Erzähler dreht. Lynch gab selbst 10 mögliche Lösungsansätze bekannt, verriert aber nach einigen Jahren, dass er selbst nicht genau wisse, was er damals beschrieben habe.
serefine
Augen zu und durch.