Schließen
Menü
Moritz Becker

Wie kann ich selber räuchern? Was brauche ich dazu? Muss man es lernen? Wo finde ich Zubehör?

Ich möchte gerne mit dem Räuchern anfangen. Gibt es Regeln dazu, die man lernen muß? Was braucht man dazu denn genau und wie viel wird das Zubehör kosten? Danke schon mal.
Frage Nummer 4952

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Werner Frank
Das bedeutet eine Menge Aufwand. Du brauchst zum Beispiel einen Räucherofen und die nötigen Räucherspäne. Warum fragst Du nicht mal bei einem Fleischer in Deinem Ort nach, der kann Dir mit Sicherheit ein paar Tipps geben oder er räuchert sogar für Dich, das wäre zumindest sehr viel günstiger.
Th_W
Du brauchst, wie schon gesagt, einen Rächerofen und Sägespäne vom Buchenholz!
Einen einfachen kleinen Räucherofen kann man z. B. auch leicht selbst aus einem alten Metallfass bauen. Ein Bekannter von mir räuchert so immer seine frischen Forellen direkt an seinem Fischweiher!
starmax
Einen umgedrehten alten Zinkeimer oder eine große (Gastronomie) Gurkendose mit Löchern zur Aufnahme von Metallspießen und zum Abzug des Rauches versehen.
Auf alte Glut mit Buchenspänen setzen, 20 minuten warten, fertig ist der eingebrachte Fisch.
Hartmut Böhm
Die einfachste Variante sind natürlich Räucherstäbchen, schöner finde ich aber offenes Räucherwerk. Dazu braucht man ein feuerfestes Gefäß, das man mit etwas Sand füllt. Dann braucht man Räucherkohle, die man mit einer Zange festhält und dann anzündet. Diese legt man in die Schale und tut ein paar Krümel Räucherwerk drauf - das war´s eigentlich schon.
Laternenbeisser
Man braucht vor allem einen guten Räucherofen und den Platz diesen auch aufzustellen. Nicht jeder Nachbar ist über die Rauchentwicklung erfreut. Die Öfen sind relativ einfach der Geschmack kommt von dem Richtigen Rauchmaterial. Jede Holzsorte gibt andere Aromen ab. Musst du dann einfach mal ausprobieren!