Schließen
Menü
Kampfkeks

Wie kann man das Anmeldemuster bei Android umgehen? Mein Bruder hat meins geändert und verrät mir das neue nicht!

Frage Nummer 46014

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Deho
Dann schick ihn heute ohne Abendbrot ins Bett.
wiki01
Schön blöd, Kampfkeks-Hase! Aber umgehen kannst du das Muster so, wie man auch den Gerätepin umgeht.
Ein Tipp: Stell als Ausgleich die Sprache seines Handys auf Suaheli um. das bringt auch Spaß.
bh_blauh
Mit einem Trick.
Fred_Fire25243
Wenn das Anmeldemuster zu oft falsch eingegeben wird, so wird das Handy erst einmal gespeert und man muss sich über eine hinterlegte Mail autorisieren. Wenn Sie dies getran haben, so können Sie unter Einstellungen (je nach Handytyp variiert dieses Vorgehen) das Anmeldemuster deaktivieren. Dann haben Sie aber die Sicherheit der Sperre auch nicht mehr.
Pattie
Wenn man im Internet den Suchbegriff "Anmeldemuster bei Android umgehen" eingibt, findet man einige links zu diesem Thema. Zum Beispiel diesen: "http://www.pocketpc.ch/htc-desire-hd/126748-erkennungsmuster-desire-hd-umgehen.html" 
Unter diesem Link befindet sich ein Forum, in welchem beschrieben wird, wie man das Anmeldemuster bei Android umgehen kann. Man bekommt dort auch viele Tipps und Tricks zum Thema Android.
kybeer2
Die einfachste Methode ist, deinen Bruder das Muster eingeben zu lassen, und danach die Streifen zu verfolgen, die seine Finger hinterlassen haben. Ich glaube man kann das Muster auch zurücksetzen, indem man das Passwort seines Google Accounts eingibt, nachdem man das Muster zu oft falsch eingegeben hat. Setzt natürlich vorraus, dass man sein Google Account im Handy hinterlegt hat.