Schließen
Menü
JenM

Wie läuft das eigentlich mit der GEMA bei Handymusik? Besonders, wenn die Songs nur teilweise zum Klingelton werden?

Frage Nummer 20045

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Miriam Wolf
Für so etwas müssen Verträge geschlossen werden. Dazu ist Absprache und Übereinkunft zwischen GEMA und Privatwirtschaft nötig. Auf Basis eines solchen Regelwerkes kann dann Handy-Musik vermarktet werden. Für Verwertungen von Songs gilt natürlich das Gleiche.
Volkessen1234
Das kommt darauf an, ob und wann der Komponist mit der GEMA einen Lizenzvertrag gemacht hat. Bei aktuellen Verträgen reicht eine allgemeine GEMA-Abgabe. Aber sind die Verträge schon älter oder existieren keine Verträge, dann muss an den Komponisten gezahlt werden.