Schließen
Menü
Frank Hahn

Wieviel KfZ Steuer muss ich für mein Auto an das Finanzamt bezahlen?

Frage Nummer 548

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
fiatpolski
Das hängt von den Kennzahlen im Fahrzeugbrief ab, genaueres hier:
Mattis Mayer
Naja, das lässt sich so pauschal nicht beantworten. Denn die Höhe der KfZ-Steuer ist schwer davon abhängig, was für ein Auto du fährst. Außerdem spielen dein Treibstoff, der Hubraum und der Schadstoffausstoß eine wichtige Rolle. Je nach dem, wie die Werte dann sind, musst du mehr oder weniger Kraftfahrzeugsteuer bezahlen. Frag am besten mal beim Finanzamt nach, die wissen das wohl besser als ich.
Angelika Arnold
Um die KfZ Steuer zu berechnen gibt es viele Rechner im Internet. Dafür musst du nicht extra zum Finanzamt rennen. Wie mein Vorredner aber schrieb, ist die Steuer abhängig von deinem Auto. Da ist ein ziemlich großer Spielraum in den Kosten. Es gibt für spezielle Autos übrigens auch Freibeträge, zum Beispiel wenn sie besonders umweltfreundlich sind. Das senkt die Kosten für die Steuer nochmal.
Jannis Schmidt
Also wenn dein Auto neu ist, musst du die ersten Jahre möglicherweise gar keine Autosteuer bezahlen. Das liegt daran, dass sie schadstoffärmer sind. Und vermutlich will der Staat damit auch ein bisschen den Absatzmarkt ankurbeln. Aber wie meine Vorredner schon sagten, ohne genauere Informationen über dein Auto ist es schwierig, dir jetzt mal eben so zuverlässige Zahlen zur Steuer zu nennen.
ado83
Achtung - ab 01.01.2014 werden die Autosteuern wieder angepasst. Auf der Seite www.autosteuerrechner.com kann die neue KFZ Steuer berechnet werden durch Eingabe von Benzin / Diesel, Hubraum und CO2 Wert.