HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 41677 Walbrecht

Wir wollen für den Garten einen Tannenbaum kaufen. Welche Sorte macht das ganze Jahr über Freude?

Antworten (9)
bh_roth
Ein Tannenbaum, der Freude macht? Dann brauchst du einen Pseudotsuga menziesii. Diese Tanne ist ein wahrer Freudenspender, das ganze Jahr!
Musca
Tannen oder Fichten gehören in den Wald, nicht in den Garten. Im Garten machen sie keine Freude, sondern das ganze Jahr über Schatten und Tristesse
haruschi
Tibetanische Hochland - Steppen Fichte
MöHansel
Der Tannenbaum sollte einen möglichst frischen Eindruck machen, sonst nadelt er zu schnell und an Silvester ist er ziemlich kahl. Ansonsten sollte er möglichst dicht und gleichmäßig bewachsen sein, dann kann man den Christbaumschmuck viel besser und schöner verteilen.
seraflne
Eine Kulifumdi-Tanne.
PaulMannir
Mir ist es immer wichtig, den Tannenbaum nicht zu früh zu kaufen, da er immer nadelt - manche zwar mehr und manche weniger -, empfehlen würde ich dir aber, eine Blautanne zu kaufen. Die sehen sehr schön aus und nadeln auch nicht so stark wie manch andere Bäume.
starmax
Die von bh_roth empfohlene Douglasie ist ja ganz nett - aber gegen eine Aurecarie wirklich unscheinbar!
Alex64
Tststs - wenn man als Xenophober schon Neophyten empfehlen muss (war das als "Tarnung" anstelle der guten deutsch-nationalen Tanne gedacht?), dann wenigstens richtig.
Das Gewächs nennt sich Araukarie.
jogiefrankyjanky
Nein, ein Kauf so früh lohnt isch kaum. Der Baum wird bis Weihnachten wahrscheinlich verdorrt sein. WArte lieber bis etwa zum 10. oder 15. Dezember. Da ist die größte Auswahl und du kannst etwa abschätzen, ob der Baum halbwegs frisch ist. Wir waren früher immer eine Woche vorher mit dem Förster im Wald.