Schließen
Menü
dor034

Wo bekommt man eigentlich schwarze Diamanten her? Sind die teurer als die hellen?

Ich mag edlen Schmuck und denke, dass mir diese Diamanten sehr gut stehen würden, habe sie aber noch nirgends gesehen, wo gibt es die denn?
Frage Nummer 11101

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Tyler Horn
Die bekommst Du im Grunde genommen bei jedem Juwelier. Du solltest nur darauf achten, ob es natürliche Diamanten oder durch Bestrahlung behandelte sind. Bestrahlte wirken dann zwar schwarz, sind aber nur ein Fake. Die natürlichen schwarzen Diamenten sind eher selten, da sie schwer zu schleifen und zu polieren sind, tendenziell aber günstiger als helle.
fabeck23
Wenn diamanten schwarz sind liegt das an einer Verunreinigung durch einen bestimmten Stoff. Ich weiß grad nicht welcher. Es gibt auch grüne blaue und gelbe Diamanten. Meist sind die schwarzen billiger, weil schon sehr eigen im Aussehen. Aber zum richtigen Outfit sehen sie edel aus. gibts denke ich bei jedem juwelier.
magicoftime
Bei uns gäbe es solche Steine ,natürlich unbehandelt 0,75ct brillantschliff S1 oder noch Ungefasst 21,374ct. Es gibt wenige die natürlich gewachsen sind. Wir richten darauf unser Augenmerk, alternative wären Schwarze Spinelle.Klar ist der Schwarze etwas günstiger als weiße Diamanten aber meist seltener!! mfg. magicoftime/austria