Schließen
Menü
Gast

Wohnungsbesichtigung fremde Stadt - Hotelübernachtung möglich oder ist man dann Tourist?

Wohnungsbesichtigung fremde Stadt - Hotelübernachtung möglich oder ist man dann Tourist?
Frage Nummer 3000204726

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Schnauz
Das ist mal wieder so eine richtig tolle Frage. Um welche Stadt handelt es sich denn? Das ist doch von Bundesland zu Bundesland verschieden. Mein Tipp (selbst schon erfolgreich praktiziert): Einfach beim Ordnungsamt der betreffenden Stadt anrufen.

P.S.: Kommt demnächst eine Gastfrage, wo man den Kontakt zum Ordnungsamt einer Stadt erfahren kann?
ingSND
Eigentlich ist das eher nicht verschieden. Alle mir bekannten Verordnungen (und ich habe in letzter Zeit aus verschiedenen Gründen einige gelesen) untersagen Übernachtungen zu touristischen Zwecken und erlauben notwendige dienstliche Belange.
Es fällt mir zwar schwer, mir vorzustellen, dass man das nicht an einem Tag schafft. Aber wenn dem tatsächlich so sein sollte, dann ist das kein "touristischer" Zweck und damit greift das Übernachtungsverbot nicht - selber schon praktiziert (nicht wegen einer Wohnung, aber wegen eines privaten, nicht-touristischen Grundes)