Schließen
Menü
marmitz_ka

Woran erkenn ich echte ägyptische Figuren und woher krieg ich welche am besten?

Kann mir bitte jemand sagen, woran man bei Figuren aus Ägypten Fälschungen von Originalen unterscheiden kann und wo man gut echte kaufen kann? Will das nem Bekannten schenken, der sich gut auskennt.
Frage Nummer 8327

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (9)
Heraklit1970
Meinen Sie antike Figuren? Die dürften Sie schwerlich bekommen, höchstens Sie stehlen diese aus einem Museum oder einer Privatsammlung.
Highspeed
Was ist denn bitte eine echte und eine falsche ägyptische Figur? Flieg nach Ägypten, schnapp Dir den nächsten Töpfer und lass Dir 'ne Figur töpfern, dann ist sie garantiert echt.
Antike Figuren, so im vierstelligen Alter wirst Du kaum bekommen.
Ansonsten kannst Du mit der Figur natürlich auch mal zu einem Gutachter gehen, der wird Dir schon sagen, ob man Dich über den Tisch gezogen hat.
WolfMan
Derartige Figuren sind meist religiös, und besitzen mythologischen Inhalt, sind also tierköpfig usw. Eine Fälschung wirst du allerdings kaum von einem Orginal unterscheiden können, außer eben die Fälschung an einem Produktionssiegel eines Landes. Schau mal im Internet, oder wenn du in Ägypten bist, auf dem Markt.
TischLampe84
Ich kann dir nur den Tip geben, die Figuren nicht während einer Ägypten-Reise zu kaufen. Die Ausfuhr von den alten Originalen ist nämlich verboten und kann bestraft werden. Touristen-Neppes ist davon natürlich ausgenommen. Auch hierzulande wirst du es schwer haben: Die sind nämlich alle im Museum - oder völlig unbezahlbar. Oder beides ;-)
HerrVoigt1952
Das dürfte wohl ein Ding der Unmöglichkeit werden. Die Echtheit kann wohl nur ein Experte feststellen, und echte Figuren aus Ägypten wird man wohl auch nicht einfach so kaufen können, denn das sind doch sicherlich Antiquitäten, oder nicht? Da wäre ich an Deiner Stelle sehr vorsichtig, und ansonsten frag doch mal deinen Bekannten...
Musca
du brauchst eine beige Jacke,Pluderhose, Tropenhelm, Stiefel mit Gamaschen und einen dämlichen Assistenten. Dann wühl´dich mal durch Ägypten durch....aberrrrr hüüüte dich vorrr dem Fluch
amun-luxor
Es giebt mehrere Anhaltspunke an dem Originale erkannt werden können. Weiter ist es sehr wichtig die Herkunft und ungefähres Datum zu wissen wann der Gegenstand nach Europa kahm. Wenn ich ein Gutes Foto habe könnte ich es ev bestimmen.
Amos
Eine Expertenantwort nach 5 Jahren!
elfigy
amun luxor, marmitz_ka schmort seit vier Jahren in einem ägyptischen Knast und hat wahrscheinlich keine Zähne mehr. Er hatte festgestellt, daß er in Europa echte Figuren nicht bezahlen kann und fuhr nach Ägypten und dort hat man ihn und seinen Dealer geschnappt und ohne Prozess in ein dunkles Loch geworfen. Und wenn er nicht gestorben ist, dann sitzt er da noch heute.