HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 67080 Gast

Wozu braucht man Hirschhornfett?

Schneiden die zur Herstellung wirklich den armen Tieren die Hörner ab?
Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
elfigy
Verwechselst du jetzt nicht Hirschhornsalz und Hirschfett ?
Hirschhornsalz wird inzwischen künstlich hergestellt, Hirschfett ist der Talg von Hirschen und dazu müssen sie tot sein.
Zu nichts wird Hirschen bei lebendigem Leibe das Geweih abgeschnitten. Dafür gibt es genug Geweihe von erlegten Tieren.
netter_fahrer
Das Horn des Hirschen besteht, wie auch das des Nashorns, aus dem gleichen Keratin wie unsere Haare und Fingernägel. Kann man doch abschneiden ohne dass es wehtut, oder? Mögen die Tiere nur nicht....
Skorti
Keratin ist aber eher fettarm ...
Ascorbina
Ich denke mal hier ist Hirschtalg gemeint,den nutzt man so: