Königswinter Polizei findet Hannahs Leiche


Sie verschwand wenige hundert Meter vor ihrem Elternhaus in Königswinter - seitdem wurde fieberhaft nach der 14-jährigen Hannah gesucht. Ermittler haben jetzt eine Mädchenleiche gefunden. Die Polizei ist sich sicher: Es ist Hannah.

Die Polizei hat die vermisste 14-jährige Hannah aus Königswinter tot aufgefunden. Sie ist offenbar ermordet worden. Auf welche Weise sie getötet wurde, steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest. Das sollte bei einer Obduktion geklärt werden. Auch eine Spur des Täters gibt es noch nicht, wie die Ermittlungsbehörden am Nachmittag auf einer Pressekonferenz mitteilten. Die Leiche des Mädchens wurde gegen 12.30 Uhr bei der polizeilichen Suchaktion entdeckt. Sie lag versteckt in einem Gebüsch an einem Hang in Königswinter-Oberdollendorf nahe der Schienenstrecke.

Die Stelle liegt nach Angaben des Kriminaldirektors Ralf Dittrich 300 Meter von der Haltestelle entfernt, wo Hannah zuletzt am Mittwochabend gesehen worden war. Sie befindet sich in entgegengesetzter Richtung zu ihrem Heimweg. Dittrich sagte, bei der Toten handele es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um die vermisste Hannah. Dies gelte wegen der Kleidung und Gegenstände, die sie bei sich hatte, eigentlich als sicher. Der Bonner Oberstaatsanwalt Fred Apostel sprach von einem entsetzlichen Verbrechen. Es werde alles getan, um es so rasch wie möglich aufzuklären.

Seit Mittwoch vermisst

Die 14-Jährige war am Mittwochabend nach einem Besuch bei einem Freund nicht nach Hause gekommen. Die Eltern meldeten ihre Tochter noch am Mittwochabend als vermisst. Zeugenaussagen zufolge trat das Mädchen kurz vor 20.00 Uhr in einem Linienbus den Weg nach Hause an und stieg dann in eine Stadtbahn um. Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigen sie beim Verlassen der Bahn an der Haltestelle, die nur wenige hundert Meter von ihrem Elternhaus entfernt ist. Die Polizei hatte in den Tagen seit Hannahs Verschwinden bereits umfangreiche Such- und Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

AP AP

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker