HOME

Abenteuerliche Fahrt: Mutter fällt aus fahrendem Auto - Dreijähriger übernimmt Lenkrad

Das dürften die Polizisten in Oklahoma noch nicht erlebt haben: Ein Dreijähriger am Lenkrad, stehend bugsiert er einen Pick-up über den Highway - bis er schließlich am Bordstein hängen bleibt. Grund der Spritztour: Die Mutter war aus dem Auto gefallen.

Autobahnpolizei nimmt Mutter fest, die während der Fahrt auf Highway nahe Ada in Oklahoma aus Pick-Up fällt.

Beamte der Oklahoma Highway Patrol nehmen die 33 Jahre alte Fahrerin - sie war betrunken aus dem Wagen gefallen. Ihr kleiner Sohn rettete die Situation.

Das mutige Eingreifen eines dreijährigen Jungen hat im US-Bundesstaat Oklahoma möglicherweise eine Verkehrstragödie verhindert. Nachdem seine Mutter während der Fahrt plötzlich aus dem Auto gefallen war, sprang das Kleinkind kurzerhand in die Bresche. Ohne zu zögern, kletterte der Steppke auf den leeren Fahrersitz und lenkte den Pick-up anschließend im Stehen über einen vierspurigen Highway.

Ganze drei Blocks weit steuerte der Junge den Wagen, bis er vor einem Bordstein zum Stillstand kam, wie die ortsansässige Zeitung "Ada News" berichtet. Augenzeugen zufolge war die 33-jährige Mutter zuvor östlich der Kleinstadt Ada unterwegs gewesen. Ohne einen von außen ersichtlichen Grund sei sie aus dem Pick-up auf die Fahrbahn gestürzt, woraufhin der Wagen führerlos mit ihren dreijährigen Zwillingen als Insassen unterwegs war.

Spirituosen im Wagen gefunden

Die beiden Söhne sowie ihre Mutter blieben laut Polizeiangaben unverletzt. Die Staatsanwaltschaft erhob jedoch Anklage gegen die Frau, nachdem Autobahnpolizisten eine nahezu geleerte Schnapsflasche im Fußraum des Wagens entdeckt hatten. Außer Fahren unter Alkoholeinfluss wird der 33-Jährigen auch Gefährdung des Kindeswohls vorgeworfen.

Bei ihrer Vernehmung sagte die Angeklagte, dass eines ihrer Kinder während der Fahrt seinen Sicherheitsgurt gelöst habe. Daraufhin habe sie lediglich versuchen wollen, ihren Sprössling wieder anzuschnallen. Bei dieser Aktion sei sie jedoch aus dem Auto gefallen.

lst