VG-Wort Pixel

Video Enorme Überflutungen im Westen Indiens

Rettungskräfte kämpfen um Menschenleben in überfluteten Landesteilen im Westen von Indien: Heftige Regenfälle haben am Montag in Teilen des westlichen indischen Bundesstaates Gujarat zu Überschwemmungen geführt. Rettungskräfte brachten Menschen über die reißenden Fluten in Sicherheit. Mitarbeiter der National Disaster Response Force, der Nationalen Katastrophenrettung, waren in Jamnagar und Rajkot im Einsatz. Sie benutzten Schwimmwesten, Seile und Behelfsbrücken, um Menschen aus den Fluten zu retten. In Rajkot fielen innerhalb von 24 Stunden mehr als 30 Zentimeter Niederschlag. Laut Behörden wurden etwa 1 400 Menschen aus tiefer gelegenen Gebieten in höher gelegene Gebiete gebracht.
Mehr
Mitarbeiter der National Disaster Response Force, der Nationalen Katastrophenrettung, waren in Jamnagar und Rajkot im Einsatz.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker