VG-Wort Pixel

Video Willkommen zur ersten Kabinetts-Sitzung

Mittwochabend in Berlin. Kaum vereidigt und schon tritt das neue Kabinett von Bundeskanzler Olaf Scholz zusammen. Es besteht aus 16 Ministerien. Aufgeteilt auf 8 Ministerinnen und 8 Minister aus den drei Ampel-Parteien: SPD, Grüne und FDP. Neu geschaffen wurde das Ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, das von dem Grünen und nun auch Vizekanzler Robert Habeck geführt wird. Und auch das Ministerium für Bauen ist neu mit dabei. Klara Geywitz, SPD-Politikerin aus Potsdam, wird es leiten. Laut Kanzler Scholz steht nun aber vor allem die Bekämpfung der Corona-Pandemie im Mittelpunkt der Politik. Und in dem Zusammenhang muss besonders die Impfkampagne vorangetrieben werden, so der frisch gewählte Bundeskanzler am Mittwoch in Berlin.
Mehr
Der neue deutsche Bundeskanzler bittet zu Tisch, denn es gibt viel zu tun. Im Mittelpunkt steht vor allem die Corona-Bekämpfung.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker